Aktuelles

 

 

 

Staatstheater Kassel, ab 7.11.2018

Der Gestiefelte Kater

Frei nach den Brüdern Grimm

Inszenierung: Ulrike Hatzer, Bühne: Marianne Hollenstein, Kostüme: Verena Waldmüller, Musikalische Leitung und Komposition: Christine Weghoff, Video: Arne Siebling, Dramaturgie: Thomas Hof

Mitwirkende: Vanessa Wirth, Tim Czerwonatis, Peter Elter, Thomas Gerber, Enrique Keil, Artur Spannagel, Christine Weghoff (Akkordeon), Thomas Hofmann (Saxophon), Benedikt Schuba (Percussion)

www.staatstheater-kassel.de


»UNBOXING – Erzähl mir Deine Geschichte/n«

SONDERAUSSTELLUNG VOM 31.08.2018 BIS ZUM 24.02.2019
in der Grimmwelt Kassel

Ankommen, auspacken, andere kennenlernen und sich einbringen – das sind die notwendigen Zutaten, um sich in einem neuen Umfeld zuhause zu fühlen und das eigene Fremdsein zu überwinden. Das Gefühl kennt wohl jeder, besonders betrifft es aber Menschen, die durch Flucht oder Vertreibung an Orte anderer Kultur und Sprache kommen. Die GRIMMWELT hat eine multimediale Box mit didaktischen Materialien zum gegenseitigen Kennenlernen und Ins-Gespräch-Kommen geschaffen: Ausgehend von der weltweit verbreiteten Tradition des Märchenerzählens hat sie Methoden zur gesellschaftlichen Teilhabe von Geflüchteten und Menschen mit Migrationshintergrund entwickelt und erprobt. Nun stellt die GRIMMWELT diese Methoden des »Unboxings« aus dem Modellprojekt »Erzähl mir deine Geschichte/n« in ihrer neuen Sonderpräsentation vor. Die Ausstellung lädt ein zum Erkunden, Mitmachen und Aktivwerden – raus aus der Box und rein ins Miteinander!

In der Box und in der Ausstellung befindet sich das Liederheft und die CD “Musik. Machen! Musik und Rhythmen aus verschiedenen Kulturen“, an deren Entwicklung ich gemeinsam mit Olaf Pyras beteiligt bin.

Die Materialien sind auch online verfügbar: www.grimmwelt.de/erzaehlmirdeinegeschichten

 


1. Preis im 10. BMU-Wettbewerb teamwork! neue Musik (er)finden 2018

Das Response-Kompositionsprojekt der Klasse 8b der Friedrich-Wilhelm-Schule aus Eschwege (Teamerinnen: Nicole King und Christine Weghoff, Lehrer: Andreas Worm) hat mit ihrer Komposition #TRAUMREALITÄT am 28.9.2018 den 1. Preis im Bundeswettbewerb teamwork! neue Musik (er)finden des Bundesverbandes Musikunterricht erlangt. In einem Konzert in Hannover wurde der Preis von Prof. Dr. Ortwin Nimczik überreicht.