Aktuelles

 

 

 

05.12.2018, 19:30 Uhr, Kreuzkirche Kassel, Luisenstraße

Nur im Wind weht der Mohn …

Lieder zum Ende des Ersten Weltkrieges 1918
Lieder: Lili Boulanger, Hanns Eisler, Charles Ives u.a.
Texte: Hugo Ball, Heinrich Weghoff

Jochen Faulhammer, Stimme
Christine Weghoff, Klavier
Olaf Pyras, Schlagwerk

15 Euro (erm. 10 Euro) an der Abendkasse
Jugendliche bis 17 Jahre frei


Staatstheater Kassel, ab 7.11.2018

Der Gestiefelte Kater

Frei nach den Brüdern Grimm

Inszenierung: Ulrike Hatzer, Bühne: Marianne Hollenstein, Kostüme: Verena Waldmüller, Musikalische Leitung und Komposition: Christine Weghoff, Video: Arne Siebling, Dramaturgie: Thomas Hof

Mitwirkende: Vanessa Wirth, Tim Czerwonatis, Peter Elter, Thomas Gerber, Enrique Keil, Artur Spannagel, Christine Weghoff (Akkordeon), Thomas Hofmann (Saxophon), Benedikt Schuba (Percussion)

www.staatstheater-kassel.de


 

05.12.2018, 19:30 Uhr, Kreuzkirche Kassel, Luisenstraße

Nur im Wind weht der Mohn …

Lieder zum Ende des Ersten Weltkrieges 1918
Lieder: Lili Boulanger, Hanns Eisler, Charles Ives u.a.
Texte: Hugo Ball, Heinrich Weghoff

Jochen Faulhammer, Stimme
Christine Weghoff, Klavier
Olaf Pyras, Schlagwerk

 

15 Euro (erm. 10 Euro) an der Abendkasse
Jugendliche bis 17 Jahre frei


1. Preis im 10. BMU-Wettbewerb teamwork! neue Musik (er)finden 2018

Das Response-Kompositionsprojekt der Klasse 8b der Friedrich-Wilhelm-Schule aus Eschwege (Teamerinnen: Nicole King und Christine Weghoff, Lehrer: Andreas Worm) hat mit ihrer Komposition #TRAUMREALITÄT am 28.9.2018 den 1. Preis im Bundeswettbewerb teamwork! neue Musik (er)finden des Bundesverbandes Musikunterricht erlangt. In einem Konzert in Hannover wurde der Preis von Prof. Dr. Ortwin Nimczik überreicht.